Vermittlung

Kunstvermittlungsprojekte der Videonale 13

DIE AUSERWÄHLTEN 2.0 – GenerationenArchivVideonale

 

Seit März 2011 führt die Videonale das Kunstvermittlungsprojekt DIE AUSERWÄHLTEN 2.0 – GenerationenArchivVideonale mit SchülerInnen der 9. Klasse der Bertolt-Brecht-Gesamtschule in Bonn-Tannenbusch durch. Gemeinsam mit den Vermittlerinnen Annette Ziegert und Lale Nalpantoglu entdecken die Jugendlichen ausgewählte Videoarbeiten der Videonale 13 sowie Arbeiten aus dem Videonale-Archiv zum Thema „Identität und Selbstinszenierung“.

DIE AUSERWÄHLTEN 2.0 – GenerationenArchivVideonale wird gefördert von der RheinEnergieStiftung Kultur.
 

 

wel-t-räumen


wel-t-räumen ist ein Raumforschungsprojekt mit deutschen und polnischen Jugendlichen. Das Künstlerkollektiv Mühlenkampf untersucht zusammen mit den Jugendlichen die Idee der Weltgestaltung ausgehend von Videokunst. Es werden persönliche Räume, Kunst-/Ausstellungsräume und deren (urbane) Umräume in die Forschung einbezogen. Gemeinsame Lektüre, Raum-Körper Übungen und situative Datenerhebung lassen eigene Visionen durch selbstgefilmte Videos, Zeichnungen etc. entstehen und vermitteln Formgebungen, die nationalstaatliche kulturelle Nachbarschaften und unsere Gäste in Dialog treten lassen.

www.muehlenkampf.de

Newsletter

Zum Abonnieren des Videonale-Newsletter bitte E-Mail eintragen.

Kataloge bestellen

Sie wollen einen unserer Kataloge bestellen? zu den Katalogen